zum Inhalt springen

Kölner Anwaltsliteratur

 

Ein wichtiges Anliegen bei Gründung des Instituts für Anwaltsrecht war, berufsrechtliche Entwicklungen und berufspolitische Diskussionen durch Publikationen aus dem Institut zu begleiten.

Seit 1990 konnten zahlreiche Buchprojekte realisiert werden, an denen das Institut für Anwaltsrecht über seine Direktoren und dem Institut nahestehende Personen häufig alleinverantwortlich oder federführend beteiligt war. Die auf diese Weise entstandene "Kölner Anwaltsliteratur" umfasst rund 20 Kommentare, Handbücher, Lehrbücher, Einführungen und sonstige Publikationen mit anwaltsrechtlichem Inhalt.

In diesem Bereich können Sie sich über diese Bücher aus dem Institut für Anwaltsrecht informieren. Wählen Sie zwischen diesen Publikationsarten:

  • Kommentare
  • Handbücher
  • Lehrbücher
  • Einführungen
  • Varia

Informationen zu Aufsätzen, Anermkungen usw. aus dem Institut erhalten Sie im Menü "Veröffentlichungen".